Bereits zum 20. Mal veranstaltet die Handballabteilung des TV Steinheim ihr Rasenturnier unter freiem Himmel – zum runden Geburtstag mit besonderem Programm.

Im Terminkalender der Albuchgemeinde seit zwei Jahrzehnten fester Bestandteil, der Sandstumpen-Cup. Vom 29.06. bis 01.07. steht die kleine Lederkugel auf handballtechnisch ungewohntem Grün, hoffentlich bei herrlichem Sommerwetter im Vordergrund.
Erfreulicherweise folgen 14 Mannschaften der Einladung zum Damenturnier, welches zugleich das Handballwochenende einläuten wird. Ab 18.00 Uhr treffen die Teams aus nah und fern aufeinander – weiteste Anreis mit 280 Kilometer haben die Übernachtungsgäste aus dem oberfränkischen Helmbrechts, welche wie auch die regionalen Vertreterinnen um Tore und den Turniersieg kämpfen werden.
Im Anschluss (ab 21.00 Uhr) ein besonderer Event: Erstmals veranstalten die Verantwortlichen der Handballabteilung ein Siebenmeterturnier unter Flutlicht, welches speziell für Hobby- und Betriebsmannschaften ausgelegt ist. Das simple Konzept, bei dem der Spaß an oberster Stelle steht, scheint anzukommen. Knapp zwanzig Amateurmannschaften wie beispielsweise „5W30“, die „Geldsäcke“ oder „Albuch Stompers“ gehen an den Start. Umrahmt wird die Veranstaltung mit Musik vom DJ, frischen Cocktails und jeder Menge Gaudi!
Ab Samstagmittag um 12.00 Uhr gibt es Handball Nonstop auf vier Rasenplätzen. Zur Jubiläumsausgabe des Sandstumpen-Cups hat Turnierleiter Jürgen Schrom und sein Stellvertreter Mark Laible die Spielpläne für 38 Mannschaften aller Altersklassen „gestrickt“. Nach hitzigen Begegnungen sind alle Akteure, Betreuer und Fans gespannt, wer auf den Podiumsplätzen landen wird. Im Anschluss findet eine Kinderdisco mit Saftbar statt – später dürfen dann die älteren Semester auf die Tanzfläche des großen Festzelts!
Der Sonntag gehört traditionell den Handballstars von Morgen und Übermorgen. Gut 250 Kinder der jüngsten Alterklassen werden ab 12.00 Uhr mit allerhand Spielstationen zur Bewegung animiert. An diesem Tag gibt es nur Sieger und nach der Preisübergabe steht auch schon die Wasserrutsche bereit – die perfekte Abkühlung nach drei Tagen voller Sport, Spiel und Spaß!
An allen Turniertagen sorgen die vielen, fleißigen Hände der Handballer für Ihr leibliches Wohl. Ob Leckereien vom Grill, frische Kuchen oder kühle Getränke – wir sind vorbereitet und freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Kind hat Interesse am Handballsport? Zögern Sie nicht und schauen Sie spontan mit Ihrer Familie auf dem Steinheimer Sportgelände vorbei.
Handballhock 2018