Vorschau01Februar2020

Kreisderby in der Wentalhalle – TVS trifft auf SHB. Damen und Männerreserven müssen in Hofen ran. Zahlreiche Spiele der Handballjugend.

Zufrieden mit dem 36:36-Unentschieden gegen das Tabellenschlusslicht aus Feldkirch sind Mannschaft und Trainer sicher nicht. Coach Sebastian Kieser hat teils enorme Baustellen – unter anderem das leidige Sorgenkind der TV-Handballer, die Abwehr, welche er unter dem Aspekt Aufstieg schleunigst beheben muss. Zudem kommt erschwerend hinzu, dass am kommenden Samstag der Faktor „Derby“ aus den Köpfen der Akteure verbannt werden muss.

Die Partie gegen den Kreiskonkurrenten aus Herbrechtingen-Bolheim ist mit Sicherheit das Spiel, auf welches Fans, Zuschauer und Spieler – aber auch Handballbegeisterte aus dem ganzen Kreis hin fiebern. Die beiden Fanlager werden die Wentalhalle in einen Hexenkessel verwandeln. Für alle Steinheimer ist klar, dass als Sieger nur der TVS vom Parkett gehen darf. Für beste Sichtverhältnisse beim Prestigeduell sorgen die Verantwortlichen mit zusätzlichen Tribünen. Die Halbzeitpause „versüßen“ leckere Cocktails von der Bar des Fördervereins und kühles Fassbier. Anpfiff dieses langersehnten Leckerbissens ist wie gewohnt zur Primetime um 20.00 Uhr. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung im Derby-Heimspiel am Samstagabend – bis dann in der Wentalhalle!

Die übrigen Partien in der Übersicht:

Samstag, 01.02.2020

Gemischte Jugend D SG LTB II – TVS (12.00 Uhr, Alb-Sporthalle Böhmenkirch)

Männliche Jugend C TVS – TG Geislingen II (12.30 Uhr, Wentalhalle)

Männer III SG Hofen/Hüttlingen 4 – TVS (13.15 Uhr, Talsporthalle AA-Wasseralfingen)

Damen SG Hofen/Hüttlingen II – TVS (14.45 Uhr, Talsporthalle AA-Wasseralfingen)

Männliche Jugend B TVS – SG Herbrechtingen-Bolheim (15.00 Uhr, Wentalhalle)

Weibliche Jugend B TVS – JSG HDH-Dettingen (16.30 Uhr, Wentalhalle)

Männer II SG Hofen/Hüttlingen II – TVS (16.30 Uhr, Talsporthalle AA-Wasseralfingen)

Männliche Jugend A TVS – TSV Heiningen (18.00 Uhr, Wentalhalle)